Sie sind hier: Startseite Studium Studiengänge Lehramt

Lehramtstudiengang

Ab dem Wintersemester 2011/12 werden in Bonn wieder Lehrerinnen und Lehrer (Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen) ausgebildet. Auf ein entsprechendes Bachelor-Studium, das zwei Unterrichtsfächer, bildungswissenschaftliche Anteile und Praxisphasen umfasst, folgt später der sog. Master of Education.

Zu den im Lehramtsstudium angebotenen Fächern gehören auch die Fächer Latein und Griechisch. Latein kann sowohl als Erst- als auch als Zweitfach gewählt werden, Griechisch nur als Zweitfach. Beide sind zulassungsfrei. Eine Bewerbung ist daher nicht für diese Fächer, wohl aber für die Bildungswissenschaften und ggf. für das 2. Fach erforderlich.

 

Informationen der Zentralen Studienberatung: Griechisch

Informationen der Zentralen Studienberatung: Latein


Bachelor-Prüfungsordnungen beim BZL

Modulhandbücher

Studienverlaufspläne beim BZL


Weitere Informationen zu Fragen der Bewerbung, zur Struktur des Lehramtsstudiums und zu möglichen Fächerkombinationen finden Sie auf folgenden Seiten:

http://www.uni-bonn.de/lehrerausbildung/

http://www.uni-bonn.de/studium/bewerbung-und-einschreibung/bewerbung-fuer-grundstaendige-studiengaenge/lehramtsstudiengaenge


Bitte beachten Sie:

Für die meisten Fächerkombinationen wird nur eine partielle Überschneidungsfreiheit der Lehrveranstaltungen garantiert. Aufgrund der vielfältigen Wahlmöglichkeiten in unserem Studiengang sind wir aber zuversichtlich, dass die Fächer Latein und Griechisch mit vielen anderen Fächern, zumal solchen der Philosophischen Fakultät, innerhalb der Regelstudienzeit studiert werden können.

Für die Zulassung zum Studium müssen keine Fremdsprachenkenntnisse nachgewiesen werden. Jedoch ist das Latinum bzw. Graecum Voraussetzung für einen wesentlichen Teil der Module.


Ansprechpartner in Studiengangsfragen

Dr. Beate Hintzen
Zimmer 2.089, Tel.: +49 (0)228 73-5058
E-Mail: b.hintzen (at) uni-bonn.de
Sprechstunde: Mi. 12 - 13 Uhr

Artikelaktionen