Sie sind hier: Startseite Personal Ingenkamp Schopenhauer

Schopenhauer

 

  1. Das Seiende als Empfindung. Zur Interpretation von Schopenhauer, Paralipomena § 64 in: Zeit der Ernte (Festschrift fuer Arthur Huebscher), Stuttgart-Bad Cannstatt 1982, S. 355-363


  2. Schopenhauer und die Antike. Schopenhauer-Jahrbuch 65, 1984, S. 181-196


  3. Gestalt als Gestaltung. Zum Fragenkreis "Schopenhauer und der Platonismus". Schopenhauer-Jahrbuch 66, 1985, S. 75-83


  4. Neuzeitliche Metaphysik und antike Adelsdichtung. Schopenhauer-Jahrbuch 67, 1986, S. 45-53


  5. Nachwort in: Arthur Schopenhauer, Die Welt als Wille und Vorstellung, Band I und II, Reclam, Stuttgart 1987, Band II S. 841-867


  6. Dreimal keine Hoeflichkeit. Eine Kunstfertigkeit des Verhaltens bei Schopenhauer, im Christentum und in der Antike. 1. Teil: Schopenhauer-Jahrbuch 69, 1988, S. 349-360, 2. Teil: Schopenhauer-Jahrbuch 70, 1989, S. 151-160.


  7. Traum oder Idee - Wagner oder Rossini? Zu Schopenhauers Metaphysik des Komponierens in: Studi italo-tedeschi / Deutsch-italienische Studien XI. Arthur Schopenhauer. Meran 1989, S. 23-48 [unkorrigiert gedruckt; der Text wimmelt von Druckfehlern; so lautet z. B. der gedruckte Titel "Raum und Idee <...>"]


  8. Der Platonismus in Schopenhauers Erkenntnislehre und Metaphysik. Schopenhauer-Jahrbuch 72, 1991, S. 45-66


  9. Die Geschichtswissenschaft bei Schopenhauer in: Offenheit und Interesse. Studien zum 65. Geburtstag von Gerhard Wirth. Amsterdam 1993, S. 201-235


  10. Schopenhauers Aesthetik bei Wieland. Schopenhauer-Jahrbuch 76, 1995, S. 203-209


  11. Menschenliebe bei Schopenhauer und Nietzsche in: Schopenhauer in der Philosophie der Gegenwart, hg. von Dieter Birnbacher, Würzburg 1996, S. 138-158


  12. Erloesung durch Humor. Ansaetze einer weltbejahenden Ethik bei Schopenhauer. Schopenhauer-Jahrbuch 79, 1998, S 137-148


  13. Die Wirtschaftlichkeit des Nichts. (erscheint im Schopenhauer-Jahrbuch, vorauss. September 2001)


  14. Gefuehlsfalle oder Intertext? Kritisches zu Schopenhauers Lehren über Leid und Mitleid. (erscheint 2001)

 

 

Klicken Sie auf index, um zur Hauptseite "Heinz Gerd Ingenkamp" zurueckzukommen

 

Artikelaktionen