Sie sind hier: Startseite Nachrichtenordner Neuerscheinung von: Gespräch und Erzählung. Strategien und Funktionen des Narrativen im Dialog (Palingenesia 133)

Neuerscheinung von: Gespräch und Erzählung. Strategien und Funktionen des Narrativen im Dialog (Palingenesia 133)

Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr. Peter v. Möllendorf (Gießen) und Prof. Dr. Gernot Michael Müller (Bonn) ist der Sammelband "Gespräch und Erzählung. Strategien und Funktionen des Narrativen im antiken Dialog" in der Reihe Palingenesia (Bd. 133) beim Franz Steiner Verlag erschienen. 

Dieser Sammelband widmet sich dem bisher vernachlässigten Aspekt des Narrativen in antiken Dialog. Die Beiträge der Autorinnen und Autoren entfalten dabei eine diachrone Perspektive auf das Phänomen von Platon über Cicero oder Ovid bis hin zum Kirchenvater Augustin und Papst Gregor dem Großen. Darüber hinaus können auch funktionale Einblicke in die narratologische Struktur antiker Dialoge vom metareflexiven Diskurs um Dialog und Narrativ der antiken Kulturen bis hin zu experimentellen Verknüpfungen von Dialog und Erzählung und sogar dialogübergreifender Erzählungen bieten. 

Weitere Informationen zum Sammelband finden Sie hier und das physische Buch natürlich ebenso in unsere Bibliothek! 

Artikelaktionen