Sie sind hier: Startseite Mittel- und Neulatein Neulateinisches Jahrbuch NlatJb 5 (2003)

Neulateinisches Jahrbuch

Journal of Neo-Latin Language and Literature

Band 5 (2003)

 

I. Commentationes
  • Thorsten Burkhard, Interpunktion und Akzentsetzung in lateinischen Texten des 16. und 17. Jahrhunderts. Ein kurzer Überblick nebst einer Edition von Leonhard Culmanns De Orthographia, des Tractatus de Orthographia von Joachim Camerarius und der Interpungendi Ratio des Aldus Manutius
  • Jean-Louis Charlet/James Hirstein, Un exemplaire des Castigationes Plinianae d'Ermolao Barbaro possédé et annoté par Beatus Rhenanus (Aix, Méjanes, inc. Q 19)
  • Luc Deitz, Die Scarith von Scornello. Etrurien und Latium als universalgeschichtliche Paradigmata in Curzio Inghiramis Ethruscarum antiquitatum fragmenta (1637)
  • Thomas Haye, Gedichte des Bordesholmer Gymnasiums auf den Tod des Herzogs Adolf von Schleswig-Holstein-Gottorf (1526–1586) – ein Beitrag zur neulateinischen Literaturlandschaft der Elbherzogtümer
  • Tobias Leuker, Italienische Dichtungslehren aus dem zweiten Viertel des Quattrocento – Leonardo Bruni und Maffeo Vegio
  • Walther Ludwig, De linguae Latinae in Germania fatis. Jacob Burckhard und der neuzeitliche Gebrauch der lateinischen Sprache
  • Gernot Michael Müller, Auf der Suche nach der rechten Latinität. Zur Diskussion um die lateinische Sprache in den Dialogen Giovanni Pontanos
  • Sandra Schwarz, Sind die Utopier Epikureer? Die Rezeption der epikureischen Ethik in der Utopia des Thomas Morus

 

II. Investigandarum rerum prospectus
  • Abgeschlossene und laufende neulateinische Habilitationen und Dissertationen
  • Rüdiger Niehl, CAMENA – Neulateinische Dichtung im Internet
  • Stefan Elit, Recreating Classical Antiquity: Neolatin translations of German poetry from the Renaissance up to the 19th century. An investigation

 

III. Librorum existimationes
  • Françoise Waquet, Le latin ou l'empire d'un signe/Latin or the Empire of a Sign (Terence Tunberg)
  • Gernot Michael Müller, Die "Germania Generalis" des Conrad Celtis (Stefan Elit)
  • Boris Körkel (et al.) (Ed.), Mentis amore ligati. Festgabe für Reinhard Düchting zum 65. Geburtstag (Stefan Elit)
  • Veronika Lukas, Batrachomyomachia. Homers Froschmäusekrieg auf römischer Trompete geblasen von Jacob Balde (Reinhold F. Glei)
  • Helmut Keipert, Pope, Popovskij und die Popen. Zur Entstehungsgeschichte der russischen Übersetzung des "Essay on Man" von 1757 (Dmitrij L. Liburkin)
  • Joachim Hamm, Servilia bella. Bilder vom deutschen Bauernkrieg in neulateinischen Dichtungen des 16. Jahrhunderts (Lothar Mundt)
  • Berthe Widmer, Francesco Petrarca, Aufrufe zur Errettung Italiens und des Erdkreises. Ausgewählte Briefe Lateinisch – Deutsch (Raphael Dammer)

 

IV. Quaestiones recentissimae
  • Uwe Baumann, Anglistik und Latein: Ein pragmatisches Plädoyer für differenzierende Anforderungen

 

V. Nuntii
  • Jean-Louis Charlet, XIV° Convegno internazionale "L'Europa del libro nell'età dell'Umanesimo"
  • Astrid Steiner-Weber, Internationales neulateinisches Symposium in Bonn
  • Karl August Neuhausen, Nova universitatis Bonnensis documenta Latinitate donata (III)

 

Artikelaktionen