Sie sind hier: Startseite Mittel- und Neulatein Neulateinisches Jahrbuch NlatJb 13 (2011)

Neulateinisches Jahrbuch

Journal of Neo-Latin Language and Literature

Band 13 (2011)

 

In memoriam

  • Chris L. Heesakkers, In memoriam Ari Hendrik Wesseling
  • Laurent Grailet, In memoriam René Hoven
  • Fidel Rädle, Nachruf auf Paul Gerhard Schmidt
     

I. Commentationes

  • Hans Bernsdorff, Zur Symbolik von Vegetation und Gestirnen in Paul Melissus’ Ad Genium suum (1575/1586)
  • Eva Von Contzen, Die Verortung eines Nicht–Ortes — Der fiktionale Raum in Thomas Morus’ Utopia
  • Krzysztof Fordoński, „Starched like Horace’s Odes“? Samuel Taylor Coleridge (Mis)Translates Maciej Kazimierz Sarbiewski
  • Holger Funk, Engelbert Kaempfer’s report on the Persian hyena as the main source of Linnaeus’ hyaena description in the Systema Naturae
  • Reinhold F. Glei, Aetnaei fratres. Die Centonen des Menapius (alias Friedrich Grick) gegen die Rosenkreuzer (Teil I)
  • Thomas Haye, Die Felsinais des Marco Girolamo Vida — Das verschollene Epos nach 500 Jahren wiederentdeckt
  • Jakob Jung, Die Eclogae des Pierre Mambrun und die Rezeption antiker Literatur
  • Walther Ludwig, Das emblematische Willkommbuch der Benediktiner–Universität Salzburg für ihren Fürsterzbischof Johann Ernst Graf von Thun im Jahr 1687
  • David Marsh, Filelfo and Alberti
  • Ulli Roth/Reinhold F. Glei, Eine weitere Spur der lateinischen Koranübersetzung des Juan de Segovia
  • Helga Scheible †, Willibald Pirckheimer: Apologie der Nonnen von St. Klara vor dem Nürnberger Rat, <Nürnberg, Frühjahr 1530>
  • Sonja Schreiner, At enim vero inter omnes disciplinas Philosophicas, si excipias Mathesin, nullam difficiliorem esse Politica… — Geschichts-kenntnis und Politik in der Dissertatio epistolaris de necessaria licet difficili coniunctione politices cum historiarum cognitione (Leipzig 1761)
  • Wukt Aden Schröder, Carl Siedhof, Elegia in obitum F. J. Muelleri (1845). Eingeleitet, herausgegeben, übersetzt und mit Erläuterungen versehen
     

II. Investigandarum rerum prospectus

  • Reinhold F. Glei, Neulateinische Forschungsprojekte
  • Florian Schaffenrath/Stefan Tilg, Neulateinische Literatur und das moderne Europa — Kurzvorstellung des Ludwig Boltzmann Instituts für Neulateinische Studien
  • Walther Ludwig, Stammbuchforschung als Humanismusforschung. Rückschau und Ausblick
  • Jan Bloemendal, Dynamics of Neo-Latin and the Vernacular

 

III. Librorum existimationes

  • María Teresa Santamaría Hernández (Hg.), La Transmisión de la ciencia desde la Antigüedad al Renacimiento (Michael Schulze Roberg)
  • Germán Santana Henríquez, La tradición clásica en la literatura española e hispanoamericana (siglos XVIII–XX) (Michael Schulze Roberg)
  • Günter Hess, Der Tod des Seneca. Studien zur Kunst der Imagination in Texten und Bildern des 17. und 18. Jahrhunderts (Fidel Rädle)
  • Conrad Gessner. Mithridate / Mithridates (1555). Introduction, texte latin, traduction française, annotation et index par Bernard Colombat et Manfred Peters (Toon Van Hal)
  • Frank Pohle, Glaube und Beredsamkeit. Katholisches Schultheater in Jülich–Berg, Ravenstein und Aachen (Fidel Rädle)
     

IV. Quaestiones recentissimae

  • Karl August Neuhausen, Plagiat und Plagiatoren in der neula-teinischen Literatur (I)
     

V. Nuntii

  • Jean–Louis Charlet, XXII° Convegno internazionale „Feritas, humanitas e divinitas come aspetti del vivere nel Rinascimento“
  • Karl August Neuhausen, Nova Bonnensis Almae Matris documenta Latinitate donata (XI)
     

 

Artikelaktionen