Sie sind hier: Startseite Internationales

Mobilität und Internationales

Tabula Peutingeriana, Österreichische Nationalbibliothek Cod. 324, Seg. IX

Tabula Peutingeriana (mittelalterliche Kopie einer römischen Straßenkarte aus dem 4. Jh.)

Die Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie ist international sehr gut vernetzt. Viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über umfassende Auslandserfahrung und sind an verschiedenen internationalen Forschungsverbünden und -initiativen beteiligt.

Die Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie unterhält verschiedene Partnerschaften mit europäischen Universitäten, durch die Studierende aus Bonn wertvolle Erfahrungen im Ausland sammeln können.

Mehr Informationen zum Studium im Ausland finden Sie auf den Seiten des Dezernats Internationales.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbung für eine Studierendenmobilität im akademischen Jahr 2021/2022 (d.h. WiSe 2021/2022 und SoSe 2022) bis Ende 2020 beim Erasmus-Fachkoordinator der Abteilung (Alexander Winkler, [Email protection active, please enable JavaScript.]) erfolgt sein muss. Nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt auf!


Die Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie nimmt am europäischen ERASMUS-Programm teil. Es bestehen derzeit Austauschabkommen mit folgenden Universitäten:

Universität Stadt (Land)
Ιόνιο Πανεπιστήμιο / Ionian University Korfu (Griechenland)
Università degli Studi di Urbino Carlo Bo / Universität Urbino Urbino (Italien)

 

Überdies gibt es im Rahmen des Erasmus+-Programms die Möglichkeit, finanzielle Förderung für individuell organisierte Auslandspraktika zu erhalten. Wenden Sie sich hierzu Kontakt an Ihren ERASMUS-Fachkoordinator!


Tipp: Beginnen Sie möglichst früh in Ihrem Studium mit der Planung Ihres Auslandsaufenthalts! Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie sich rechtzeitig die nötigen Fremdsprachenkenntnisse aneignen können und den optimalen Zeitpunkt für Ihr Semester oder Jahr im Ausland wählen.

Auslandserfahrung bereichert Sie persönlich und fachlich. Nutzen Sie diese Chance! Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Pläne. Nehmen Sie bei Interesse bitte jederzeit gerne Kontakt mit dem ERASMUS-Fachkoordinator der Abteilung, Alexander Winkler ([Email protection active, please enable JavaScript.]), auf!

Artikelaktionen